Jede Sekunde zählt – Webseite optimieren

Häufig springen Webseitenbesucher ab, weil ihnen die Ladezeit zulange dauert. Eine langsame Webseite oder Onlineshop führt nicht nur zu Kaufabbrüchen, sondern verschlechtert auch Ihr Google-Ranking .

Digitalisierung ist einer der großen Wachstumsmöglichkeiten für Firmen. Eine nutzerfreundliche und optimierte Webseite ist ein elementarer Baustein für den Online-Erfolg. Dabei muss nicht immer jede Webseite neu gemacht werden. Wir analysieren Ihre Webseite nach Schwachstellen und Optimierungspotenzial. Anhand der Analyse erstellen wir einen Handlungsplan für die Optimierung und den Weiterausbau Ihrer Webseite.

Wir holen mehr aus Ihrer Webseite raus!

  • Mit einer individuellen Analyse suchen wir nach Lücken und Optimierungspotenzial.
  • Anhand der Analyse erstellen wir eine Handlungsempfehlung
  • Kompetente und praxisorientierte Umsetzung mit Erfolgskontrolle.
  • Individuelle Programmierung und -Anpassung
WordPress-Optimierung

Nutzen Sie das Potenzial Ihrer Webseite

Unternehmen geben viel Geld für Onlinewerbung aus und wundern sich oft, dass der gewünschte Erfolg ausbliebt sowie die Werbemaßnahmen unnötig teuer werden. Sie erhalten zwar auf die Werbeschaltung auf Google, Facebook, Instagram, etc. gute Klickraten, jedoch keine Conversions. Die teuer geschaltete Werbeanzeige wird zwar angeklickt – somit haben Google & Co. ihr Geld verdient – jedoch passiert dann nichts weiter. Das hat verschiedene Gründe einer davon ist, dass oft zu lange bis die Besucher*innen die dem Link hinterlegte Webseite zusehen bekommen – die Ladezeit dauert zu lange. Weitere Punkte sind häufig auch, dass der Inhalt nicht aktuell ist sowie sich die Seite optisch und technisch nicht auf dem neusten Stand ist befindet. Das bedeutet dann, dass potenzielle Kunden*innen abspringen und so Ihr bezahlter Webeklick wertlos wird.

Breites Feld an Optimierungspotenzial

Es sind viele Bereiche, die zur Seiten-Optimierung beitragen. Einige Fehler wie beispielsweise das Verwenden von zu großen und nicht-komprimierten Bildern sind häufig hausgemacht, andere sind technischer Natur und liegen z.B. bei der Wahl des Hosters und des Tarifs oder in der Webseitenprogrammierung.

Einige Grundlegende Optimierungsmöglichkeiten sollte auf jeden Fall genauer betrachtet werden.

Mobile optimiert

Fast alle User nutzen heute mobile Geräte wie Smartphones und Tablets. Daher ist es ein Muss die Webseite auch mobile zu optimieren. Die gesamte Webseite inklusive Kontakt-/Anfrageformulare müssen heute auch auf Smartphone und Tablet funktionieren.

Sicherheit

Webseite-Besucher wollen geschützt sein. Sie achten darauf auf einer sichern SSL-zertifizierten Seite zu landen. Entspricht Ihre Webseite den Anforderungen an die DSGVO und sind die Angaben aktuell? Nur wenn der Kunde hier ein sicheres Gefühl hat wird auf Ihrer Seite kaufen oder eine Anfrage stellen.

Ladezeit verbessern

Die Ladegeschwindigkeit ist insbesondere auf mobilen Geräten ein wichtiger Faktor. Besucher springen ab, wenn sie zulange auf den Seitenaufbau warten müssen. So hängt auch der Erfolg einer Google-Ads-Kampagne davon ab, wie schnell die Ladezeit Ihrer Webseite ist. Ganz nebenbei straft Google lange Ladezeiten auch noch mit einem schlechteren Ranking ab.

Aktueller Inhalt

Nur wenn die Inhalte aktuell sind und einen Mehrwert bieten, wird Ihre Webseite angeschaut. Alte und nicht mehr zeitgemässer Content auf Ihrer Webseite schrecken potenzielle Kunden ab. Texte und Bilder müssen daher aktuell sein. Regelmäßiges Posting mit Verlinkung mit den Social Media Kanälen erhöht zudem die Reichweite und das Interesse an Ihren Produkten oder Dienstleistungen.

Wir freuen uns über Ihre Nachricht

Hidden
Name(erforderlich)
Einwilligung(erforderlich)
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Scroll to Top