Es reicht nicht aus, Benutzer dazu zu bringen, Ihre Homepage zu besuchen. Als Inhaber eines Kleinunternehmens sollten Sie Ihre Besucher einbeziehen, damit diese mehr Zeit auf Ihrer Website verbringen. Lassen Sie sie mehr von Ihren Inhalten lesen oder mehr Produkte anzeigen.

Durch Hinzufügen interner Links wird sichergestellt, dass Sie Ihre Besucher auf andere Seiten Ihrer Website umleiten. Indem Sie Benutzer dazu bringen, mehr Zeit auf Ihrer Website zu verbringen, verbessern Sie indirekt Ihre SEO. Verweilzeit, durchschnittliche Zeit auf der Seite und Absprungrate sind wichtige Faktoren, die sich auf die SEO Ihres Kleinunternehmens auswirken.

Interne Links tragen auch dazu bei, die Struktur Ihrer Website besser zu organisieren. Sie erleichtern Google-Crawlern das Verständnis Ihrer Inhalte und das Herstellen von Links zwischen diesen.